< „The Big Challenge“

Do 14.07.2016

Abiturienten ausgezeichnet

mit NaWi-Preisen

Die Vereinigungen verschiedener Wissenschaften im mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich ehren jährlich herausragende Schülerinnen und Schüler ihres jeweiligen Fachbereichs. Am Coppernicus-Gymnasium erhielt den Mathematikpreis in diesem Jahr Finn Krüger aus der Q2c. Auch den Physikpreis wird Finn erhalten. Den Preis der Gesellschaft Deutscher Chemiker bekam Philipp Dahlke, ebenfalls Q2c. Entsprechend stolz ist der Klassenlehrer Hr. Dr. Schorsch (alle im Bild).

Die Preise beinhalten in der Regel ein Buch sowie eine einjährige Mitgliedschaft in der jeweiligen Vereinigung.

(Kü)

 

Anmerkung der Redaktion: Aufgrund der Menge an Fotos werden die Berichte über Abiverabschiedung und Abiball erst ab dem Wochenende zu lesen sein.