< Das Sommerkonzert steht vor der Tür

So 26.05.2013

Bläserklassenwettbewerb GEWONNEN!

Die BläserKlasse des Coppernicus-Gymnasiums hat den 1. Hamburger Bläserklassenwettbewerb gewonnen.

In der Aula des Albert-Schweitzer-Gymnasiums Hamburg stellten sich acht Bläserklassen aus Hamburg und Schleswig-Holstein dem Urteil der dreiköpfigen Jury.

Auch das Liese-Meitner-Gymnasium aus Norderstedt nahm teil und teilte sich den zweiten Platz mit der Helmut-Landt Grundschule.

 

In fröhlicher Atmosphäre, die auch vom Regenwetter nicht getrübt wurde, spielte die BläserKlasse des Copps gleich als zweite Gruppe. So konnten wir ohne Stress den anderen Klassen lauschen und unsere Hoffnungen auf ein gutes Abschneiden nähren. Als schließlich, nach einem Konzert des Jugendorchesters „Big-Band-Port Hamburg“ die Gewinner verkündet wurden, war die Spannung groß.

Unsere Freude waren riesig, als klar war, dass wir gewonnen hatten.

 

Neben einer Urkunde, einem Wanderpokal und Gutscheinen zum Instrumentenkauf, die wir bekamen, wurde die Klasse von der Firma Yamaha zu einem Besuch des Heideparks eingeladen.

 

Herzlichen Dank an Ingolf Mattern, der diesen 1. Hamburger Bläserklassenwettbewerb ausgerichtet hat.