< Mottowoche der Abiturienten

So 28.04.2013

Copp beim Europafest im Kulturwerk

Die Religionsgruppen der sechsten und siebten Klasse zeigten Unterrichtsergebnisse.

 

Am Sonntag, den 5.5.,  sind der Norderstedter Kulturverein „Chaverim – Freundschaft mit Israel“ und das Coppernicus-Gymnasium beim diesjährigen Europafest im Kulturwerk gemeinsam zum Thema „Frieden“ aufgetreten.

Schüler und Schülerinnen aus einer sechsten und siebten Klasse der Europaschule haben im Religionsunterricht anlässlich des Friedensnobelpreises  für die EU zum Thema „Frieden, friedens-fördernde Maßnahmen und Friedensnobelpreisträger“ gearbeitet und zeigten die Ergebnisse dem Publikum in einer Ausstellung.  Außerdem wurden um 13.15 Uhr die Anlässe für verschiedene Lerngruppen des Coppernicus-Gymnasiums vorgestellt, Bäume für den Norderstedtwald im Wald deutscher Länder in der israelischen Negev-Wüste zu spenden. Den aktuellen Stand dieses Friedens- und Klimaschutzprojektes erläuterte Frau Nagel vom Verein „Chaverim - Freundschaft mit Israel“ den Gästen.