< „Stabiler Euro – Stabiles Europa“

Di 11.02.2014

Ergebnis des Karambolage-Videowettbewerbs

Am 22.1. fand der Wettbewerb statt.

Am 22.1. machte sich der Französischkurs der Ea nach der Veranstaltung des 13. Jahrgangs zur deutsch-französischen Freundschaft auf den Weg nach Hamburg. Im Landesinstitut für Lehrerbildung wartete eine Jury unter Vorsitz von Claire Doutriaux, der Erfinderin der ARTE-Sendung Karambolage, darauf, die sieben Siegervideos zu sehen und zu bewerten.

 

Nachdem alle Videos präsentiert wurden, erhofften sich unsere Schülerinnen und Schüler eine reelle Chance auf einen Platz auf dem Treppchen. Doch zunächst musste sich nun die Jury beraten, während alle Teilnehmer das Croissant- und Baguettebuffet genossen.

 

Die Bekanntgabe der Plätze war dann aber leider enttäuschend! Wir kamen nicht unter die ersten Drei! Dafür ist jetzt aber der Ehrgeiz geweckt, es im nächsten Jahr noch einmal zu versuchen.

 

Unser eingereichtes Video und die Gewinnervideos werdet ihr in Kürze auf folgender Webseite ansehen können:

 

http://www.arte.tv/de/kurzfilmwettbewerb-a-la-karambolage/7302680.html

 

(Tr)