< „Sozialer Tag“

Mi 13.07.2016

Fachtag „Religion“

im interkulturellen und biblischen Garten

Als Abschluss der gemeinsamen zwei Unterrichtsjahre in der Orientierungsstufe stand für die Religionsgruppe 6cd am Mittwoch, den 13. Juli ein Fachtag auf dem Stundenplan. Dieser führte die Schüler in den interkulturellen Garten und den biblischen Garten im Norderstedter Stadtpark. Der Fachtag beschloss mehrere Unterrichtseinheiten zu den gemeinsamen Wurzeln von Judentum, Christentum und Islam. Frau Hofmann, die verantwortliche Religionslehrerin, erläuterte den Schülern selbst das Konzept des interkulturellen Gartens. Im biblischen Garten, „Bustan“, empfing Ayala Nagel dann die Gruppe. Die Vorsitzende des Vereins „Chaverim – Freundschaft mit Israel“ brachte den Schülern die Geschichte des Gartens und seine Besonderheiten näher. Der Fachtag rundete eine Unterrichtseinheit zur Schöpfungsgeschichte ab, die für die drei oben genannten monotheistischen Weltreligionen grundlegend ist. (Hf)