< Speere vom Förderverein

So 26.10.2014

RÖMISCHE KULTUR HAUTNAH ERLEBEN

LATEINERFAHRT DER 8. KLASSEN NACH TRIER

Römische Ausgrabungsstätten sind in Norddeutschland leider Fehlanzeige. Daher machten sich 27 Lateinschüler der 8. Klassen in Begleitung von Frau Baumann und Frau Erlenbach in der Projektwoche auf den Weg nach Augusta Treverorum, Trier, um dort auf den Spuren der alten Römer zu wandeln.

Bericht und Bilder