< Neue Carver-Ski

Fr 14.12.2012

Vorlesewettbewerb

Lea Kienitz ist Schulsiegerin beim 54.Vorlesewettbewerb.
Lea Kiewitz

Lea Kiewitz

Lea Kienitz aus der Klasse 6b konnte sich als Schulsiegerin beim 54.Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels durchsetzen. Mit angetreten waren die Klassensieger Anna Julia Krause (6a) und Arne Grote (6c). Kriterien für die Jury aus Schülerinnen und Schülern der 11.Klasse waren Aussprache, Lautstärke, Intonation und Sprachfluss. Nach dem zweiten Durchgang, einem fremden Text aus dem Buch „Hexenschwestern“, gab Foucy Chehade als Juror aus der Klasse 11c das Ergebnis bekannt.
Zum Publikum gehörten die 6.Klassen und die Klasse 5a in weihnachtlichem Ambiente der Aula des Coppernicus-Gymnasiums.  

 

weitere Infos