< Montag Unterricht

Mi 15.06.2016

"White Horse Theatre" zu Gast

Aufführungen in der Schulaula

Das „White Horse Theatre“ gab auch in diesem Schuljahr ein Gastspiel am Coppernicus-Gymnasium. Die Schauspielgruppe, die ausschließlich aus englischen Muttersprachlern besteht, brachte für die Jahrgänge 5 und 6 „Fear in the Forest“ zur Aufführung. Dabei fieberten die Schüler mit Josie, einem Mädchen, das sich im Wald verirrt und dort allerlei Abenteuer erlebt, mit. Die Siebt- bis Neuntklässler besuchten stattdessen „Drinking for Dummies“ (Fotos), das sie mit den Gefahren eines übermäßigen Alkoholkonsums konfrontierte. Am Ende der Vorstellung bot sich für die Schüler die Gelegenheit, den Schauspielern Fragen zu stellen. Neben der Hörverstehens- forderte die Aufführung der beiden Theaterstücke von Peter Griffith demnach auch die Sprechkompetenz. (Eb)