Das Fach Deutsch am Coppernicus-Gymnasium

"Lebt das Wort, so wird es von Zwergen getragen; ist das Wort tot, so können es keine Riesen aufrechterhalten."  (H.Heine)

 

Dem Fach Deutsch kommt in der Unter-, Mittel- und Oberstufe eine zentrale Bedeutung zu.

So sind unsere Beschäftigungsfelder äußerst vielfältig: Sie reichen von traditionellem Sprachunterricht (Rechtschreibung, Grammatik) bis hin zum Literaturunterricht. Hier setzen wir uns mit unseren kulturellen Wurzeln auseinander und reflektieren gleichzeitig die literarischen Strömungen der Gegenwart.

In Zeiten wachsender Medienpräsenz wird ein verantwortungsvoller Umgang mit dem Angebot immer zwingender. Daher ist es uns ein Anliegen, hier sowohl Möglichkeiten als auch Gefahren kritisch zu beleuchten. Dies geschieht auch unter Einbeziehung von externen Fachkräften, die regelmäßig Seminare in verschiedenen Klassen abhalten. Selbstverständlich nehmen wir als Schule in der Berufsvorbereitung eine entscheidende Rolle ein. So werden Schülerinnen und Schüler in eigenen Unterrichtsreihen auf ihr Praktikum vorbereitet. Zusätzlich erhalten die Klassen ein Bewerbungstraining durch externe Kräfte aus der Wirtschaft.

 

Neben der klassischen Arbeit mit Texten liegt im Deutschunterricht am Coppernicus-Gymnasium ein Schwerpunkt auf dem eigenen Tun.

So erarbeiten wir in den Stunden z.B. kleine Theaterszenen, die auch zur Aufführung kommen können. Besondere Wichtigkeit hat für uns das kreative Schreiben, das einerseits im regulären Unterricht stattfindet, andererseits aber auch in dem eigens eingerichteten Kurs "Lese- und Schreibwerkstatt" in der 8. und 9. Klasse unterrichtet wird. Hier besteht die Möglichkeit, Gedichte, Kurzgeschichten und sogar eigene Roman zu verfassen. 

 

Eine Schülerin dieses Kurses (s. Abb.) gewann sogar einen Hauptpreis bei einem Wettbewerb des Bayerischen Rundfunks!

 

Um die Inhalte unseres Faches auch im Alltagsleben der Schülerinnen und Schüler zu verankern, bieten wir zusätzlich vielfältige Angebote an: Wir sind regelmäßige Gäste in der Bücherei Garstedt, nehmen am bundesweiten Vorlesewettbewerb teil, messen uns verbal mit Anderen im Wettbewerb "Jugend debattiert", gehen gemeinsam ins Kino und besuchen Dichterlesungen und Theateraufführungen.

 

Deutsch bereichert und macht Freude!